Lehre

Ich habe Lehrerfahrungen in der Philosophie, der Soziologie, den Politikwissenschaften sowie an einer Kunsthochschule. Ich unterrichte regelmäßig im BA, MA und im Lehramt / Bildungswissenschaften. Ich habe umfangreiche Betreuungserfahrungen für BA-, MA-, Magister- und Diplomarbeiten sowie erste Erfahrungen bei der Betreuung von Promotionen. – Zurzeit kann ich leider keine weiteren Betreuungszusagen machen.

Im Rahmen meines Seminars „Beyoncé: Lemonade“ haben Studierende Mixtapes angefertigt, die auf einem seminarbegleitenden Blog dokumentiert werden.

Goethe-Universität Frankfurt

  • Forschungskolloquium zur kritischen Theorie, WS 2017/18
  • Neuere kritische Theorien (Hauptseminar), WS 2017/18 (Seminarplan)
  • 1968 (Seminar für Lehramt), WS 2017/18 (Seminarplan)
  • Recht und Gewalt: Die Polizei (Proseminar), WS 2017/18 (Seminarplan)
  • Einführung in die kritische Theorie (Proseminar), SS 2017 (Seminarplan)
  • Recht und Gewalt: Das Gefängnis (Proseminar), SS 2017 (Seminarplan)
  • Beyoncé: Lemonade (u.a. zu Black Lives Matter, Black Feminism) (Hauptseminar), SS 2017 (Blog) (Seminarplan)
  • Forschungskolloquium zur kritischen Theorie, SS 2017
  • Einführung in die Sozialphilosophie (Vorlesung), WS 2016/17 (Seminarplan)
  • Anarchismus (Proseminar),WS 2016/17 (Seminarplan)
  • Kolloquium zur Sozialphilosophie, WS 2016/17

New School for Social Research 

Humboldt-Universität zu Berlin 

  • Einführung in die Sozialphilosophie (Vorlesung), WS 15/16
  • Sozialphilosophische Rechtskritik (Hauptseminar), WS 15/16
  • Anarchismus (Proseminar), WS 15/16
  • Colloquium zur Sozialphilosophie, WS 15/16 

Goethe-Universität Frankfurt

  • Kritische Theorie und Poststrukturalismus (gemeinsam mit Kristina Lepold) (Hauptseminar), SS 2015
  • Einführung in die Sozialphilosophie (Proseminar), WS 2014/15
  • Forschungskolloquium zur Sozialphilosophie, WS 2014/15 (gemeinsam mit Julia Christ und Dirk Quadflieg)
  • Ethik und Politik bei Gilles Deleuze (gemeinsam mit Francesca Raimondi) (Hauptseminar), SS 2014
  • Politiken der Lebensform (Proseminar), SS 2014
  • Paulus und die politische Philosophie (Hauptseminar), WS 2013/14 (Seminarplan)
  • Nietzsche, Genealogie der Moral (Interpretationskurs für Erstsemester), WS 2013/14 (Seminarplan)
  • Forschungskolloquium zur Sozialphilosophie (gemeinsam mit Tilo Wesche, Titus Stahl und Julia Christ), WS 2013/14
  • Der junge Hegel (gemeinsam mit Titus Stahl) (Proseminar), SS 2012
  • Spuren jüdischen Denkens in der praktischen Philosophie des 20. Jahrhunderts (gemeinsam mit Eva Buddeberg) (Hauptseminar), SS 2012
  • Das gute Leben (Hauptseminar), SS 2012
  • Forschungskolloquium zur Sozialphilosophie (gemeinsam mit Martin Saar und Titus Stahl), WS 2011/12
  • Einführung in die Geschichtsphilosophie (gemeinsam mit Birte Löschenkohl) (Proseminar), WS 2011/12
  • Neuere Kritiken des Rechts (gemeinsam mit Francesca Raimondi) (Hauptseminar), WS 2011/12
  • Macht und Geschlecht. Geschlechterverhältnisse in der Geschichte der politischen Philosophie (Proseminar), SS 2011
  • Forschungskolloquium zur Sozialphilosophie (gemeinsam mit Julia Christ und Titus Stahl), WS 2010/2011
  • Adorno/Horkheimer: Dialektik der Aufklärung (gemeinsam mit Julia Christ und Titus Stahl) (Proseminar), WS 2010/2011
  • Marx und das Politische (Hauptseminar) (gemeinsam mit Robin Celikates und Martin Saar), WS 2010/2011
  • Freiheit und Verbrechen. Der Verbrecher in der Geschichte der politischen Philosophie (Proseminar), SS 2010
  • Walter Benjamins „Kritik der Gewalt“ in der Diskussion (Hauptseminar), SS 2010

HfBK Städelschule Frankfurt

  • What is Critical Theory? Key Texts of the Frankfurt School (Seminar), SS 2009